News
GTP-Test
Fragebogen
Körperzonentest
Vertriebspartner
Termine
Was ist...
Videos
Impressum
Newsletter

Welche GTP® Getreide - Essenzen sind die richtigen für Sie?

Bitte kreuzen Sie zutreffende Fragen ganz spontan an. So können Sie ermitteln, welche Getreide-Essenzen Ihr Wohlbefinden fördern.

Haben Sie wenig Vertrauen in Ihre Fähigkeiten?
Tun Sie Dinge die Ihrem Gefühl widersprechen?
Fällt es Ihnen schwer sich zu behaupten?
Fällt es Ihnen schwer, über persönliches zu sprechen?
Passiert es Ihnen öfter, dass Sie von Ihren Mitmenschen buchstäblich überrollt werden?
Legen Sie sehr großen Wert auf Äußerlichkeiten, wie beispielsweise Markenkleidung?
Ist Ihnen wichtig wie Sie und Ihre Handlungen von der Umwelt beurteilt werden?
Stehen Sie oft unter eigenem oder fremdem Erwartungsdruck?
Wird Ihre Kreativität durch vernünftige Überlegungen stark eingeschränkt?
Findet Selbstverwirklichung meist nur in Ihren Träumen statt?
Wächst Ihr Selbstvertrauen mit Ihren materiellen Besitztümern?
Blockieren Sie Ihre Energie oft durch Verweigerung oder einfach durch „dagegen sein“?
Vermissen Sie das Gefühl, geborgen und behütet zu sein?
Passiert es Ihnen oft, dass andere Menschen Ihre Gefühle verletzen?
Sind Ihre Gedanken und Meinungen stimmungsabhängig?
Wurden Sie als Kind zuwenig gefördert und unterstützt?
Sind Sie eher ein anlehnungsbedürftiger Mensch?
Leiden Sie unter Schuldgefühlen?
Fühlen Sie sich manchmal innerlich wie abgestorben?
Fühlen Sie sich nur dann wohl, wenn Sie gebraucht werden?
Kippen Sie oft ohne es zu wollen, in die Gefühlslage Ihres Gegenübers hinein?
Brauchen Sie viel materielle Sicherheit, um sich wohlfühlen zu können?
Fühlen Sie sich innerlich ruhelos und zersplittert?
Fehlt es Ihnen an Durchsetzung, Tatkraft und Initiative?
Werden Sie oft in Streitgespräche verwickelt?
Wechseln sich Phasen exzessiven Tatendranges mit Phasen der Erschöpfung ab?
Fällt es Ihnen schwer auf andere spontan zuzugehen?
Haben Sie Orgasmus – oder Potenzschwierigkeiten?
Neigen Sie zu Überreaktionen, wenn Sie provoziert werden?
Werden Sie in Ihrem Arbeitsalltag oft kritisiert und angegriffen?
Weichen Sie Konflikten aus?
Fehlt Ihnen der Mut zu verlangen was Ihnen zusteht?
Werden Sie nervös wenn Sie einen längeren Zeitraum still sitzen müssen?
Fällt es Ihnen schwer mit Ihren Mitmenschen ins Gespräch zu kommen?
Fehlen Ihnen oft die richtigen Worte um Ihre Einsichten zu vermitteln?
Herrscht in Ihrer Beziehung ein Mangel an Kommunikation?
Haben Sie Hemmungen öffentlich zu sprechen?
Neigen Sie zum Grübeln?
Passiert es Ihnen öfters, dass Sie Ihre Meinung an die der anderen anpassen?
Verwechseln Sie öfters Zahlen oder rechts und links?
Fällt es Ihnen schwer „nein“ zu sagen?
Stottern Sie, wenn Sie aufgeregt sind?
Neigen Sie zu Übertreibungen?
Erwarten Sie meist zuviel von Partnerschaften?
Erleiden Sie oft Rückschläge, wenn Sie sich weiterentwickeln möchten?
Können Sie sich fanatisch für etwas begeistern?
Haben Sie oft das Gefühl, dass der Alltag leer und sinnlos ist?
Glauben Sie an Wunder?
Fühlen Sie sich manchmal minderwertig, weil Sie keine höhere Bildung haben?
Fällt es Ihnen schwer, unbefangen in etwas Neues hineinzuspringen?
Fällt es Ihnen schwer, sich zu entscheiden?
Lassen Sie sich von anderen Menschen zuviel Verantwortung aufbürden?
Stecken Sie in einer unglücklichen Beziehung fest?
Werden Sie oft mit nörgelnden und überkritischen Menschen konfrontiert?
Haben Sie Angst davor sich zu verlieben - Bindungsängste?
Bietet Ihnen Ihre Partnerschaft zuwenig materielle Sicherheit ?
Leiden Sie unter der Untreue Ihres Partners?
Fühlen Sie sich durch Leistungsdruck oft überlastet und erschöpft?
Setzen Sie sich selbst unter Druck, um dem gesellschaftlichen Ideal gerecht zu werden?
Bleiben Ihre Bedürfnisse bei der alltäglichen Pflichterfüllung auf der Strecke?
Haben Sie Angst davor Verantwortung zu übernehmen?
Sind Sie ein sparsamer Mensch?
Fühlen Sie sich aus der Gesellschaft ausgeschlossen?
Möchten Sie alles unter Kontrolle haben?
Bestrafen Sie sich für „schmutzige Gedanken“?
Gehen Sie Verbindlichkeiten gerne aus dem Weg?
Haben Sie eine genaue Vorstellung wie Ihr Körper aussehen sollte?
Haben Sie das Bedürfnis nach Verbindlichkeit, schrecken aber gleichzeitig vor einer Bindung zurück?
Sind Sie zu bescheiden?
Macht Ihnen die irrationale Seite des Lebens Angst?
Passiert es Ihnen oft, dass Ihnen die Zeit davonläuft?
Fällt es Ihnen schwer auch in Stresssituationen die Nerven zu behalten?
Fühlen Sie sich oft als Opfer von Menschen oder Situationen?
Verlieren oder verlegen Sie oft Dinge?
Träumen Sie oft von einer besseren Welt?
Fällt es Ihnen schwer, die sinnlichen Seiten des Lebens zu genießen?
Sind Sie immer „am Sprung“?
Haben Sie den Wunsch, aus der monotonen Tretmühle des Alltag auszubrechen?